Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Schützen am Gebirge, Hl. Antonius

Der Figurenbildstock Hl. Antonius befindet an der Hauptstraße, neben der Pfarrkirche in Schützen am Gebirge.

Geschichte: Baltasar und seine Frau Barbara Mollatz hatten 6 Jahre lang nichts von ihrem Sohn, der im 1. Weltkrieg diente, gehört. Aus Dankbarkeit für dessen Rückkehr ließen sie 1923 diesen Bildstock errichten. Der Bildstock wurde 1958 von Matthias und Maria Mollatz renoviert.

Der heiligen Antonius ist in der ganzen Welt auch als der Heilige bekannt, der Verlorenes wiederfindet: die alltäglichen Dinge, mehr oder weniger wichtige Dokumente, aber auch den Glauben.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Bevorzugte Kontaktaufnahme ist Email.

Telefax: 03322/44384
Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net

Günter Nikles,
Josef Reichl-Straße 17a/7,
A-7540 Güssing
Österreich