Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Neuhaus in der Wart, Kirche zum Hl. Antonius von Padua

Die römisch-katholische Kirche Neuhaus in der Wart steht mitten in der Katastralgemeinde Neuhaus in der Wart im Bezirk Oberwart. Sie ist dem heiligen Antonius von Padua geweiht und gehört zum Dekanat Rechnitz in der Diözese Eisenstadt.

Geschichte: Seit dem Jahr 1760 befand sich an der Stelle der heutigen Kirche eine kleine Kapelle, die nur sechs Personen Platz bot und den hll. Antonius und Donatus geweiht war. Die jetzige Kirche wurde 1956–1959 errichtet und ebenfalls dem hl. Antonius geweiht. 2016 wurde sie unter Leitung der Architektin Doris Dockner neu gestaltet, die die Altarwand durch eine Glaswand ersetzt hat, die den Blick auf die Hügellandschaft des Südburgenlands erlaubt.

Ausstattung: Der klare Glasaltar besteht aus neun vertikalen Glasscheiben und einer Altarplatte mit symbolischer Gravur. Der neue Glasambo, bestehend aus fünf Glasscheiben und einer Buchplatte, symbolisiert die Klarheit.

Gottesdienst live: ServusTV hat am Sonntag, den 06. März 2022, live ab 09:00 Uhr den Gottesdienst aus Neuhaus in der Wart übertragen. Geleitet wurde die Messe von Pfarrer Dominic Kadankavil.

Kirchenneubau in Neuhaus in der Wart dankt den treuen Ortskindern in der Ferne (Burgenländische Gemeinschaft 11. Jg./Nr. 6/7, Juni/Juli 1957): Dank der Initiative des Hochw. Herrn Pfarrers Rudolf Jirku und dank der Rührigkeit des Kirchenrates, vor allem des Herrn Ferdinand 0bojkovits, wurde ein langgehegter Wunsch aller Neuhauser zu verwirklichen begonnen. Aber nie und nimmer hätte das große Werk in Angriff genommen werden können, wenn nicht die in den U. S. A. lebenden Ortskinder in treuer Heimatverbundenheit und christlicher Hilfsbereitschaft mitgeholfen hätten. Mit dieser Veröffentlichung sei allen Spendern herzinniger Dank gesagt, besonders den fleißigen Sammlern! Vergelt's Gott!

Spendenliste: NEW YORK: Prosser Alois, Tampier Wilma und Leo, Baldasti John und Emily, Fink John und Amalia, Oboykowitz John und Maria, Wagner Julius und Mary, Trabler Ida und Frank, Tax Mary, Kollar Franz, Gansfuss Michael, Gansfuss John, Mayer Joseph (Bayern), Hafner Karl, Toth Amalia und Forster, Szalay Louisia und Frank, Lorinz Julius, Wagner Joseph, Tausz John, Mittl Paula (Kulm), Shök Mary u. Frank (Hofner), Baldasty Gus, Gansfuss Frank und Anna, Hofler Karl, Tausz Stefan und Theresia, Bogath Michael und Anna, Baldasty John und Anna, Peters Otto und Anna, Gansfuss Joseph und Irma, Gansfuss Michael und Pauline, Tietz Paul, Wagner Rudolph und Jean, Wagner Walter und Justine, Baldasty Julia und Fam., Wagner John, Konrath Frank, De Como Hedy, Dirnbeck July und Frank, Wagner Fred und Rose, N.J., Wagner Josef und Mary, Baumann Anton, Baldasty Sam und Sidonie, Pamli Joseph, Stolting Hermina, Baldasty John und Mary, Tausz Josephine, Bauer John und Aloisia, Simon Gus und Anna, Gansfuss John, Graf Josef und Josefine, Wagner John, Findler Joseph, Thomiser Michael, Thomiser Frank, Findler Frank, Scheubenecker Otto und Stefi, Eberhardt Fred und Anna, Simon Victor und Paula, Mayer Max und Angela, Holzmann Anna, Neubauer Robert und Mina, Oswald John und Mary, Obojkowitsch Theresia u. Alois, Posser Alois, Baldasty Theresia und Alois, Knar Emil, Willis Julia, geb. Wolf, Parish Hedwig, geb. Oboikovits, Caesar Ernestin, geb. Oboikovits, Geniec Mary, geb. Oboikovits, Deutsch Martin, Deutsch Emil, Konrath Lewis, Knor Mike, Hannes Louis und July, Oboikovitsch Ernest, Sarka Rudolf, Garger Joseph, Sarka Ferdinand, Seper Johanna, Deutsch Alois und Rosy, Unger Herman, Hanner Frank, Konrath Frank, Stampf Frank, Grazer Felix und Jandrisevits Frank. CHICAGO: Pertriper Hermann und Angela, Hansl Lorenz, Oswald Mary und Frank, Saurer Fanni und Joe, Shnulock Ignatius und Irma, Gabler Nary A., Schmidt Fani, geb, Wolf, Konrath Frank, Kulovits Paulina, Stangel Theresa, Lorenz Anna und Frank, Thaus Thomas, Knar Johanna, SChneider G. u. Resi, geb. Putz, Nothbauer A. T., geb. Neubauer, Oboikovitz Emil, Thomisser Theresa, Eberhardt Luise, Eberhardt Victor, Hefler RudoLf, Hefler Paul, Bauer Josef, Wagner Therese, Oswalt Anna, Bradl Steve, Kramer Theresia, Burkitt Karolina, Schendl Frank und Frieda, Putz Michael, Putz Franz, Garber Marg. und John, Raffel Hermine, Wernike Anna, geb. Wolf, Merschintz Ernest, Oswald Ladislaus, Dobrowits John und Theresia, Putz John, Müllner Julia und Thomiser Josef u. Anna u. Fam. SANTA MONIKA: Janish Fred und Mary WISC.: Obojkovits John

Vor der Kirche, an der L385, befindet sich das Soldatendenkmal.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Bevorzugte Kontaktaufnahme ist Email.

Telefax: 03322/44384
Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net

Günter Nikles,
Josef Reichl-Straße 17a/7,
A-7540 Güssing
Österreich