Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Heidehof

Der Heidehof befindet sich zwischen Bruckneudorf und Parndorf, in der Nähe der römischen Palastanlage Bruckneudorf.

Der Heidehof liegt etwa 2 km nordwestlich von Parndorf auf dem Gemeindegebiet von Bruckneudorf. Dort wurde Schlachtvieh für die Konservenfabrik in Bruck gemästet. Der Hof wurde von der Familie Anna Linging gekauft und an die Familie Rupp verpachtet. 1933 kaufte der Verwalter Josef Rupp die Ackerflächen und baute den Heidehof. Dort waren 6 ständige und rund 30 Saisonarbeitskräfte beschäftigt. Bis Mitte der 1960er Jahre wurden Rinder und Schweine gehalten. Heute ist der Hof ein Familienbetrieb, der sich mit Getreide- und Hackfruchtanbau, Wein- und Obstbau, Eierproduktion und der Erzeugung von Edelbränden beschäftigt (Text: www.atlas-burgenland.at).

www.rupp-heidehof.at


Größere Karte anzeigen



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Bevorzugte Kontaktaufnahme ist Email.

Telefax: 03322/44384
Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net

Günter Nikles,
Josef Reichl-Straße 17a/7,
A-7540 Güssing
Österreich