Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Schloss Deutsch Kaltenbrunn

Direkt an der Lafnitz in Dt. Kaltenbrunn stand im 15. Jahrhundet eine Wasserburg, ein Kastell, das im Spätmittelalter die Funktion einer Grenzbefestigung hatte. Die "Kaschtölln", wie das Kastell im Volksmund stets genannt worden ist, trug die Hausnummer 1, die nächsten Häuser sind dann auf der zweiten Flussterrasse und später vorsorglich in den schützenden "Bergen" entstanden. Mittlerweile gibt es aber das Kastell nicht mehr.



Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email office@nikles.net, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Bevorzugte Kontaktaufnahme ist Email.

Telefax: 03322/44384
Email: office@nikles.net
Website: www.nikles.net

Günter Nikles,
Josef Reichl-Straße 17a/7,
A-7540 Güssing
Österreich